Ausbildung & Praktikum

Eine Bäckerei als Arbeitsstelle geht ja gar nicht? Geht ja wohl.

Du bist fertig mit der Schule und bereit die Arbeitswelt zu erobern?
Du weißt nur noch nicht als was?

Hm, wie wäre es denn mit einer Ausbildung in der Bäckerei & Konditorei Drexler?

Nichts für dich meinst du?
Hier sind ein paar Gründe, die dich vielleicht überzeugen könnten…

Eine Ausbildung in unserer Bäckerei bedeutet:  

  • einen kreativen und abwechslungsreichen Berufsalltag
  • gute Kundenbindung
  • Wissen rund um Lebensmittel und Ernährung, das du deinen Freunden weit voraus hast
  • einen Beruf mit Zukunft: Auch nach einer längeren Auszeit, wird dir der Berufs(wieder)einstieg leicht fallen.
  • die Welt steht dir offen: Denn als Bäcker, Konditor oder Bäckereifachverkäufer bist du auch international sehr gefragt.
  • wie für unsere Backwaren gilt auch für unsere Bewerber: Auf die richtige Mischung kommt es an. Egal, ob du nun Abitur, Mittlere Reife, einen Qualifizierten Hauptschulabschluss hast oder Quereinsteiger bist – im Bäcker- und Konditorhandwerk ist jeder herzlich willkommen!

Bäcker, Konditor oder Fachverkäufer*? Finde es hier heraus…

zz-testimonial3
"Bei jedem Beruf gibt es eine Kehrseite: Beim Bäcker- bzw. Konditor-Beruf, ist es das frühe Aufstehen. Aber mittlerweile habe ich mich mit diesem Tagesrhythmus arrangiert. Meine Lösung lautet: ‚Schlaf auf Etappen’- damit komme ich bestens zurecht."
Markus Hufnagel
Seit 2004 Bäcker in der Bäckerei Drexler

... und das erwartet dich während deiner Ausbildung bei der Bäckerei & Konditorei Drexler!

Als Azubi im Bereich Bäcker, Konditor bzw. Bäckereifachverkäufer absolvierst du eine duale Berufsausbildung. Das heißt, du gehst zur Schule und hast aber zugleich die Möglichkeit dein so eben erlerntes, theoretisches Wissen in der Praxis – oder besser gesagt in unserem Hauptgeschäft in Jesenwang oder in unserer Backstube Am Oasogrund – anzuwenden.

So bist du am Ende deiner 3-jährigen Ausbildung nicht nur bereit zum Durchstarten, sondern auch während deiner Lehrzeit fällt dir durch deine praktischen Erfahrungen das Lernen auf die Prüfungen an der Berufsschule bestimmt leichter.  

In deinem Arbeitsalltag lernst du – je nach Ausbildungsplatz – die verschiedenen Aufgabenbereiche kennen: wie die unterschiedlichen Teige hergestellt, die fertigen Produkt verziert und dekoriert oder auch, wie die Backwaren in der Ladentheke appetitlich angerichtet werden.

Nach und nach übernimmst du dann selbst kleinere und größere Aufgaben in unserem Familienbetrieb. Aber keine Sorge! Bei Fragen oder Unsicherheiten hast du in unserer Filiale bzw. in unserer Backstube stets eine helfende Hand in deiner Nähe.

Ach ja, wenn dir in deinem Beruf vor allem die Abwechslung wichtig ist, dann hast du natürlich die Möglichkeit alle drei Berufe zu erlernen!

Wir bieten dir attraktive Möglichkeiten deine Ausbildungszeit von eigentlich drei Jahren um bis zu ein Jahr zu verkürzen…

Hast du Fragen, dann wende dich jederzeit gerne an uns unter der folgenden E-Mail Adresse info@baeckerei-drexler.de oder ruf uns an unter der Nummer  08146 – 400.

Du weißt noch nicht, ob der Beruf des Bäckers, Konditors bzw. des Bäckereifachverkäufers das Richtige für dich ist?

Dann schnupper doch einfach mal bei uns rein. Egal, ob du den Konditor- und Bäckermeistern in der Backstube oder den fleißigen Damen hinter der Verkaufstheke über die Schulter schauen willst: Als PraktikantIn bist du bei uns jederzeit willkommen.

Praktikum – dein Sprungbrett zur Karriere im Bäckerhandwerk!

drexler-bewerbungbutton-braun

Oder hast du vorab noch offene Fragen? Dann sende uns doch am besten eine E-Mail an info@bäckerei-drexler.de oder ruf uns an unter der Nummer 08146 – 400!

* Einfachheitshalber verwenden wir im Fließtext die Berufsbezeichnungen Bäcker, Konditor und Bäckereifachverkäufer. Aber natürlich bist auch als Frau in unserer Backstube herzlich willkommen.