Bäckerei & Konditorei Drexler
als Arbeitgeber

Seit 1880 steht der Name 'Drexler' für einen erfolgreichen Familienbetrieb.
Dabei wissen wir, dass dieser Erfolg vor allem unseren engagierten Mitarbeitern zu verdanken ist, die jeden Tag mit Leib & Seele bei der Arbeit sind.

Auch neue Team-Mitglieder sind bei uns jederzeit herzlich willkommen – egal ob nun als Azubi, Praktikant oder Angestellte im Bereich Bäckerei, Konditorei oder Verkauf.

 

 

  Ausbildung & Praktikum   Offene Stellen   Bewerbungsformular  
  lehrlinge   verkaeuferin    bewerbung  
 

Ob Bäckereifachverkäufer, Bäcker oder Konditor – wir bieten dir spannende Ausbildungs- und Praktikumsplätze.

 

 

 

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz? Hier erfahren Sie alles zu unseren offenen Stellen.

 

  Sie wollen Teil des Drexler-Teams werden? Hier geht es direkt zum Bewerbungsformular.  
seperator

Ausbildung & Praktikum

Eine Bäckerei als Arbeitsstelle geht ja gar nicht? Geht ja wohl.

 

Du bist fertig mit der Schule und bereit die Arbeitswelt zu erobern?
Du weißt nur noch nicht als was?

Hm, wie wäre es denn mit einer Ausbildung in der Bäckerei & Konditorei Drexler?

Nichts für dich meinst du?
Hier sind ein paar Gründe, die dich vielleicht überzeugen könnten...

Eine Ausbildung in unserer Bäckerei bedeutet:  

  • einen kreativen und abwechslungsreichen Berufsalltag
  • flexible Arbeitszeiten
  • gute Kundenbindung
  • Wissen rund um Lebensmittel und Ernährung, das du deinen Freunden weit voraus hast
  • einen Beruf mit Zukunft: Auch nach einer längeren Auszeit, wird dir der Berufs(wieder)einstieg leicht fallen.
  • die Welt steht dir offen: Denn als Bäcker, Konditor oder Bäckereifachverkäufer bist du auch international sehr gefragt.
  • wie für unsere Backwaren gilt auch für unsere Bewerber: Auf die richtige Mischung kommt es an. Egal, ob du nun Abitur, Mittlere Reife, einen Qualifizierten Hauptschulabschluss hast oder Quereinsteiger bist – im Bäcker- und Konditorhandwerk ist jeder herzlich willkommen!

Bäcker, Konditor oder Fachverkäufer*? Finde es hier heraus...

 

 


"Bei jedem Beruf gibt es eine Kehrseite: Beim Bäcker- bzw. Konditor-Beruf, ist es das frühe Aufstehen. Aber mittlerweile habe ich mich mit diesem Tagesrhythmus arrangiert. Meine Lösung lautet: ‚Schlaf auf Etappen’- damit komme ich bestens zurecht."

Name: Markus Hufnagel
Seit 9 Jahren Bäcker bei der
Bäckerei Drexler

seperator

... und das erwartet dich während deiner Ausbildung bei der Bäckerei & Konditorei Drexler!

 

Als Azubi im Bereich Bäcker, Konditor bzw. Bäckereifachverkäufer absolvierst du eine duale Berufsausbildung. Das heißt, du gehst zur Schule und hast aber zugleich die Möglichkeit dein so eben erlerntes, theoretisches Wissen in der Praxis – oder besser gesagt in unserem Hauptgeschäft in Jesenwang oder in unserer Backstube Am Oasogrund – anzuwenden.

So bist du am Ende deiner 3-jährigen Ausbildung nicht nur bereit zum Durchstarten, sondern auch während deiner Lehrzeit fällt dir durch deine praktischen Erfahrungen das Lernen auf die Prüfungen an der Berufsschule bestimmt leichter.  

In deinem Arbeitsalltag lernst du – je nach Ausbildungsplatz – die verschiedenen Aufgabenbereiche kennen: wie die unterschiedlichen Teige hergestellt, die fertigen Produkt verziert und dekoriert oder auch, wie die Backwaren in der Ladentheke appetitlich angerichtet werden.

Nach und nach übernimmst du dann selbst kleinere und größere Aufgaben in unserem Familienbetrieb. Aber keine Sorge! Bei Fragen oder Unsicherheiten hast du in unserer Filiale bzw. in unserer Backstube stets eine helfende Hand in deiner Nähe.

Ach ja, wenn dir in deinem Beruf vor allem die Abwechslung wichtig ist, dann hast du natürlich die Möglichkeit alle drei Berufe zu erlernen!

Wir bieten dir attraktive Möglichkeiten deine Ausbildungszeit von eigentlich drei Jahren um bis zu ein Jahr zu verkürzen...

Hast du Fragen, dann wende dich jederzeit gerne an uns unter der folgenden E-Mail Adresse info@baeckerei-drexler.de oder ruf uns an unter der Nummer  08146 – 400.

 

Du weißt noch nicht, ob der Beruf des Bäckers, Konditors bzw. des Bäckereifachverkäufers das Richtige für dich ist?

Dann schnupper doch einfach mal bei uns rein. Egal, ob du den Konditor- und Bäckermeistern in der Backstube oder den fleißigen Damen hinter der Verkaufstheke über die Schulter schauen willst: Als PraktikantIn bist du bei uns jederzeit willkommen.

Praktikum – dein Sprungbrett zur Karriere im Bäckerhandwerk!

drexler-bewerbungbutton-braun

Oder hast du vorab noch offene Fragen? Dann sende uns doch am besten eine E-Mail an info@bäckerei-drexler.de oder ruf uns an unter der Nummer 08146 – 400!

 

* Einfachheitshalber verwenden wir im Fließtext die Berufsbezeichnungen Bäcker, Konditor und Bäckereifachverkäufer. Aber natürlich bist auch als Frau in unserer Backstube herzlich willkommen.

jobs2

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 
seperator
Kurzporträt Bäcker/in

Der perfekte Beruf für alle, die gerne mit ihren Händen schaffen.

Kneten, formen, verzieren – der Berufsalltag des Bäckers verlangt jede Menge handwerkliches Geschick.  Als Azubi in unserer Bachstube lernst du nicht nur, wie die unterschiedlichen Backwaren – von Brot & Brezen bis hin zu Plundergebäck – entstehen, sondern auch wann ein Teig mit einer ordentlichen Portion an Muskelkraft bearbeitet werden muss und wann stattdessen ein gewisses Fingerspitzengefühl gefragt ist.

Doch der Beruf erfüllt auch jedes Techniker-Herz mit Stolz: Längst arbeitet ein Bäcker nämlich nicht mehr nur mit Nudelholz und Küchenwaage. Heute sind die Maschinen etwas größer und auch etwas komplizierter zu bedienen. Aber keine Sorgen bei deiner Ausbildung in unserer Backstube „Am Oasogrund“  lernst du den professionellen Umgang mit deinen technischen ‚Helferlein’.

Und wenn du nach Feierabend noch einen kurzen Blick in eine unserer Filialen wirfst, dann siehst du auch das Werk deines (Arbeits-)Tages: leckere Brezen, knusprige Brote, frische Semmeln und vor allem jede Menge zufriedener Kunden.


Welche Voraussetzungen musst du als zukünftiger Bäcker mitbringen?

Ein Bäcker braucht vor allem eines: das richtige Händchen für seinen Beruf!

Frühaufstehen macht dir nichts aus und du liebst es mit deinen Händen knusprig-frische Backwaren zu formen? Außerdem bist du ein Naturtalent, was Zeitmanagement und Teamorganisation anbelangt? Dann ist der Beruf des Bäckers genau das Richtige für dich...

drexler-bewerbungbutton-braun

Du willst alles und am besten auch noch sofort?

Kein Problem. Wenn du dich neben einer Bäckerlehre auch noch für die Ausbildung zum Konditor interessierst, bieten wir dir attraktive Möglichkeiten deine Ausbildungszeit um bis zu 1 Jahr zu verkürzen. Für weitere Informationen kannst du uns unter der Nummer 08146 – 400 gerne anrufen oder sende eine E-Mail mit deinen Fragen an info@baeckerei-drexler.de!

Einfachheitshalber verwenden wir im Fließtext die Berufsbezeichnung Bäcker.
Aber natürlich bist auch als Frau in unserer Backstube herzlich willkommen.

jobs4



 

jobs5

seperator
Kurzporträt Konditor/in

Der perfekte Beruf für alle, die Wert aufs Detail legen.

Als Konditor beschäftigst du dich in deinem Arbeitsalltag vor allem mit Torten, Kuchen und Süßgebäck. Dabei weißt du ganz genau, dass die Liebe zu den feinen Backwaren nicht nur durch den Magen geht, sondern bei den Kunden vor der Theke auch das Auge mitisst.

Aus Zutaten wie Zucker, Schokolade und Marzipan zauberst du mit viel Fantasie und Fingerspitzengefühl kleine (oder auch mal größere) Kunstwerke – je nachdem ob du damit  eine Familienfeier noch ein bisschen schöner machst oder für das süße i-Tüpfelchen beim Nachmittags-Kaffee sorgst.


Welche Voraussetzungen musst du als zukünftiger Konditor mitbringen?

Ein Konditor braucht vor allem eines: Liebe zum Detail!

Als Meister deines Faches brauchst du vor allen Dingen Geduld, Feingefühl für Backwaren und ein Auge fürs Detail. Wenn du also neben handwerklichem Geschick auch noch allerlei Fingerspitzengefühl, Freude am Umgang mit süßen Köstlichkeiten und Ausprobieren neuer Ideen mitbringst sowie gewissenhaftes Arbeiten und Teamfähigkeit zu deinen Stärken zählst, dann ist eine Konditor-Ausbildung in der Backstube der Familie Drexler genau das Richtige für dich!

drexler-bewerbungbutton-braun

Dir ist in deinem Arbeitsalltag vor allem die Abwechslung wichtig?

Kein Problem. Wenn du dich neben einer Konditorlehre auch noch für die Ausbildung zum Bäcker interessierst, dann bieten wir dir attraktive Möglichkeiten deine Ausbildungszeit zu verkürzen.  Für weitere Informationen kannst du uns unter der Nummer 08146 – 400 gerne anrufen oder sende eine E-Mail mit deinen Fragen an info@baeckerei-drexler.de!

Einfachheitshalber verwenden wir im Fließtext die Berufsbezeichnung Konditor.
Aber natürlich bist auch als Frau in unserer Backstube herzlich willkommen.

jobs6

 

seperator
Kurzporträt Bäckerei-
Fachverkäufer/in

Der perfekte Job für alle, denen der Umgang mit Menschen am Herzen liegt.

Was wäre die Welt nur ohne Bäckereifachverkäufer? Ohne sie hätten die meisten Leute nicht nur einen schlechten Start in den Tag, sondern auch niemanden, der sie beraten kann, was denn am besten zum geplanten Abendbrot passt.

Starthelfer, Geschmacks-Inspiration und Manager.

Als Bäckereifachverkäufer managst du den Verkaufsraum. Das heißt, du weißt ganz genau, wie du die leckeren Backwaren, das Süßgebäck und die Snacks anordnen musst, um deinen Kunden Lust auf mehr zu machen. Du nimmst Aufträge für Familienfeiern und andere Events entgegen, kannst deinen Kunden ganz genau verraten, was in den einzelnen Produkten steckt und sie bei der Wahl ihres Einkaufs beraten.

Dabei verteilst du nicht nur ofenfrische Backwaren, sondern auch nützliche Ernährungstipps und hast stets ein herzliches Lächeln und ein freundliches Wort für deine Kunden übrig.

 

Welche Voraussetzungen musst du als zukünftiger Drexler-Fachverkäufer mitbringen?

Ein Fachverkäufer braucht vor allem eines: Köpfchen!

Als Azubi bist du in unserem Hauptgeschäft in Jesenwang genau richtig, wenn du Freude am Umgang mit Menschen hast, auch in Konfliktsituationen einen kühlen Kopf bewahrst, stets ruhig und freundlich bleibst und dir der Verkauf von hochwertigen Lebensmitteln besonders am Herzen liegt.

drexler-bewerbungbutton-braun

„Darf es sonst noch etwas sein?“

Wenn du dich neben einer Ausbildung zum Bäckereifachverkäufer auch noch für den Beruf des Bäckers bzw. Konditors interessierst, bieten wir dir attraktive Möglichkeiten deine Ausbildungszeit um bis zu 1 Jahr zu verkürzen. Für weitere Informationen kannst du uns unter der Nummer 08146 – 400 gerne anrufen oder sende eine E-Mail mit deinen Fragen an info@baeckerei-drexler.de!

Einfachheitshalber verwenden wir im Fließtext die Berufsbezeichnung Fachverkäufer. Aber natürlich bist auch als Frau in unserer Filiale herzlich willkommen.

 jobs8



"Besonders gut gefällt mir das tolle Arbeitsklima bei der Bäckerei & Konditorei Drexler. Mit den meisten meiner Kollegen arbeite ich seit vielen Jahren zusammen. Das heißt wir sind ein eingespieltes Team hinter der Theke und helfen uns gegenseitig, wo wir können. So macht Arbeiten gleich viel mehr Spaß."

Name: Martina Böck
Seit 12 Jahren Bäckereifachverkäuferin bei der Bäckerei Drexler

seperator